Seminar Endoparasitenmanagement beim Equiden 23.05. in 39291

Ein spannendes und informatives Seminar wartet auf euch. Interessant für Pferdehalter, Pferdebesitzer und für jeden, der mit Pferden zu tun hat.

Wir besprechen die Geschichte der chemischen Entwurmung beim Pferd und gehen dann in die Endoparasitenkunde über. Wie werden Parasiten aufgenommen, wie ist ihr Lebenszyklus und was kann gegen Endoparasiten unternommen werden? Wir besprechen Wirkstoffe und deren Resistenzen und was sind überhaupt Resistenzen? Was kann alternativ-medizinisch unternommen werden und bringen Kräuterkuren überhaupt etwas? Was bedeutet zeitgemäße und selektive Entwurmung, wann ist dies sinnvoll und wie wird begonnen?

Dies und viele weitere Fragen werden fachfraulich beantwortet und Zeit für individuelle Fragen werden wir sicherlich auch noch finden.

Daten und Fakten:
Am 23.05.2020 um 13 Uhr im Kleinbahncafé
Forststraße 6, 39291 Magdeburgerforth.

Skript zum mitnehmen und nachlesen ist inklusive.

50,- Euro pro Person bei Anmeldung und Vorauszahlung.

60,- Euro pro Person ohne Anmeldung und Vor-Ort Zahlung. Nur möglich, wenn noch Plätze frei sind!

Dieses Seminar findet in Zusammenarbeit mit dem KoProLab Keck statt.

Anmeldungen bitte via Mail an Kontakt(at)aika-equo.de