Osteopathie

Osteopathie ist ein zusammengesetztes Wort und bedeutet „Knochenleiden“ oder „Weg des Knochens“.

Besteht also eine Skelettproblematik folgen schmerzhafte Verspannungen in der Muskulatur, Sehnenentzündungen bzw. Sehnenschäden und auch die Organe können nicht vernünftig arbeiten.

Wichtig ist daher, dass der Organismus eine gute Basis findet um zu funktionieren. Ein falsch stehendes Skelett ist daher schädlich und kann ein Lebewesen in allen Funktionen schwächen.

Eine osteopathische Behandlung ist daher immer sinnvoll und anzuraten.

Corinna Hammerschmidt behandelt Pferde in Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Berlin. Terminanfragen bitte via Mail oder unter +49 151 41257291.