Corinna Hammerschmidt

Bevor Corinna Hammerschmidt laufen lernte, saß sie bereits auf den Rücken verschiedener Pferde und Ponys. Das Gefühl und die Liebe zu Pferden manifestierte sich und ließ sie nicht mehr los.

In jungen Jahren bildete sie Jungpferde aus und gab Dressurunterricht. Danach pausierte Corinna Hammerschmidt über mehrere Jahre und als sie dann wieder mit Pferden arbeitete, bemerkte sie, dass die Pferde sich verändert hatten und nichts mehr funktionierte, so wie sie es kannte.

Corinna Hammerschmidt ließ sich daraufhin als Pferdeosteopathin ausbilden, in der Hoffnung Antworten auf ihre Fragen zu finden. Sie merkte jedoch schnell, dass die Praktiken nur bei Pferden anzuwenden sind, welche Bewegungsstörungen nach Traumen erlitten hatten, aber das eigentliche Problem der unrittigen Pferde blieb bestehen.

Nach vielen Analysen, bei sich selbst und bei den Pferden, fand sie heraus, dass die Statik der Pferde sich über die Jahre verändert hatte und die Pferde ein Training benötigten, welches ganz anders sein musste als früher.

Corinna Hammerschmidt behandelt und trainiert Pferde in Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Berlin. Terminanfragen bitte via Mail oder unter +49 151 41257291.